Kostenloses Girokonto Girokonto Postbank

Postbank Girokonto


Postbank Test

Die Postbank bietet ein Girokonto für Privatkunden und Geschäftskunden.

Das Postbank Top Giro Plus bietet ab einem bargeldlosen Eingang von 1000.- Euro im Monat kostenfreie Kontoführung und Kreditkarte an. Integriert im Giro Plus Konto ist auch ein Tagesgeldkonto, dort wird Ihr Geld mit derzeit 0,25% p.a. verzinst.

Die Postbank stellt Ihnen mehr als nur kostenfreies Online- und Telefonbanking zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit mit der Postbank Card an mehr als 9000 Geldautomaten der Cashgroup kostenlos Bargeld ab zu heben und in den Postbank Finanzcentern und Filialen der Deutschen Post gebührenfrei Bargeld abzuheben.


Postbank Girokonto im Überblick


kostenlos bei 1000.- Euro Geldeingang monatlich
Für alle Privatkunden und Businesskunden
Bei Mindestgeldeingang VISA ebenfalls kostenlos
Postbank Card
Online- und Telefonabanking
Kostenlos Bargeld abheben bei über 7.000 Geldautomaten der Cashgroup
Bargeld auch an Filialen der Postbank oder Deutschen Post


hr

postbank Logo

>> Online Antrag der Postbank

Das Postbank Giro Plus als Gehaltskonto


Postbank logo

Ab einem monatlichen Gehaltseingang in Höhe von 1.000,00 Euro berechnet die Postbank keine Gebühren. Das Postbank Giro Plus eignet sich also bestens als Gehaltskonto und wird dann als kostenloses Girokonto geführt. Das Girokonto ist kostenlos für alle Privatkunden mit monatlichem bargeldlosem Geldeingang ab 1.000,00 Euro. Wird diese Voraussetzung nicht erfüllt, kostet das Postbank Girokonto Giro Plus monatlich 5,90 Euro Kontoführungsgebühren. Zusammen mit dem Girokonto und Tagesgeldkonto erhält der Kontoinhaber außerdem eine Kreditkarte (Visa Card). Diese ist im ersten Jahr ab Kontoeröffnung kostenlos, ab dem zweiten Jahr fallen 22,00 Euro jährlich an. Selbstverständlich bekommt der Kontoinhaber auch eine Postbank Card (EC-Karte). Mit der Postbank Card kann kostenlos Bargeld an ca. 9.000 Geldautomaten der Cash Group und immer mehr Shell Tankstellen, in über 1.100 Postbank Finanzcentern und vielen Filialen der Post Bargeld abgehoben werden.

Autofahrer können mit ihrer Postbank Card Punkte sammeln und so beim Tanken sparen. An allen teilnehmenden Shell-Tankstellen gibt es 1 Cent Rabatt pro getankten Liter. Der Zinssatz für das Tagesgeld beträgt aktuell 0,25% (Stand 20.10.2013)

Konto: kostenlos bei bargeldlosem Mindestgeldeingang*
monatlich 1000.- Euro sonst 5,90 Euro im Monat
Postbank Card: kostenlos
VISA Kreditkarte: kostenlos bei Mindestgeldeingang
Onlinebanking: kostenlos
Telefonbanking: kostenlos
Kontoauszüge per Selbstbedienung: kostenlos
Persönliche Beratung: In Postbank Filialcentern
Mit integriertem Tagesgeldkonto: Bis 0,25% Zinsen p.a.
Bareinzahlungen Postbank oder Post: kostenlos


hr

>> Online Antrag der Postbank

Postbank Logo

Weitere Leistungen des Postbank Giro Plus


Postbank logo

Das Postbank Giro Plus Girokonto wird online geführt, Telefon-Banking Teilnahme ist möglich und in teilnehmenden Postfilialen können vor Ort Ein- und Auszahlungen vorgenommen werden und andere Bankgeschäfte getätigt werden. Das Postbank Giro Plus bietet also eine praktische Kombination aus Onlinebanking und persönlicher Beratung vor Ort. Kontoauszüge werden online zugestellt, der postalische Versand kostet 0,90 Euro pro zugesandten Kontoauszug und erfolgt in der Regel einmal monatlich, wenn dies gewünscht wird. Die Einrichtung oder Änderung von Daueraufträgen, Überweisungen oder andere Leistungen, die mit dem Online-Girokonto getätigt werden können, sind kostenlos. Der Zinssatz für den Dispositionskredit beträgt 12,30% p.a., für die geduldete Überziehung werden 16,90% p.a. berechnet.(Stand 20.10.2013)


Auszeichnung als "Beste Online-Bank 2011 - 2012"


Postbank logo

Erst kürzlich erhielt die Postbank die Auszeichnung als "Beste Online-Bank 2011 - 2012". Das Computermagazin CHIP (8/2012) testete insgesamt 15 Banken. Die Postbank konnte vor allem mit ihren Sicherheitsverfahren punkten. Flächendeckend würde die TAN-Liste abgeschafft und durch den sicheren und modernen TAN-Generator inklusive Flickercode eingetauscht. Das Postbank Girokonto Giro Plus kann auch bequem und einfach mit mobilen Endgeräten wie beispielsweise einem Smartphone bedient werden. Die Auszeichnung erhielt die Postbank außerdem für ihre günstigen Orderkosten. Das Postbank Girokonto Giro Plus wird zwar erst ab einem monatlichen Gehaltseingang von 1.000,00 Euro als kostenloses Girokonto geführt, im Gegenzug überzeugen aber die Leistungen und der Service der Postbank.