Kostenloses Girokonto Übersicht Newsartikel Rubrik Banken Kostenloses Girokonto mit attraktiven Zinsen Netbank GiroLoyal

Kostenloses Girokonto mit attraktiven Zinsen Netbank GiroLoyal


Freitag 25.02.2011 - Rubrik: Banken



Netbank logo

Europas erste Internetbank, die Netbank, bietet ein kostenloses Girokonto mit attraktiven Zinsen. Um das kostenloses Girokonto GiroLoyal zu erhalten, muss lediglich ein monatlicher Geldeingang nachgewiesen werden. Das GiroLoyal ist dabei auf keine Berufsgruppe oder ein Mindesteinkommen beschränkt, Student, Rentner, Angestellter, jeder kann das kostenloses Girokonto GiroLoyal beantragen und von günstigen Konditionen profitieren. Akzeptiert werden Geldeingänge mit folgenden Merkmalen: Gehalt, Lohn, Vergütung, Bezüge, Rente, Pension, BAföG, Studiengeld, Studium, Sold, Entlohnung, Privatentnahme, Ruhegeld, Blindengeld, Blindenhilfe. Ausgeschlossen sind Mieteinnahmen. Im Gegensatz zu manch anderen Girokonto Angeboten ist das GiroLoyal tatsächlich komplett kostenlos. Das Girokonto bietet zugleich auch ein attraktives Tagesgeldkonto. Mit Hilfe des Kontoumzugsservice macht die Netbank das Wechseln ganz einfach. Vordrucke und Formulare erleichtern die Umstellung, so dass das alte Konto problemlos gewechselt werden kann.


Die Konditionen des GiroLoyal

Das kostenlose Girokonto GiroLoyal wird als reines Onlinekonto geführt. Keine Öffnungszeiten, keine Warteschlangen in der Bank Onlinebanking 24h täglich. Daueraufträge und Überweisungen werden ebenfalls kostenlos angeboten, die Anzahl ist monatlich nicht beschränkt. Die Netbank bietet ihren Kunden den Extra-Treue-Zins, ab einem monatlichen Guthaben von 1 Cent bietet das GiroLoyal einen variablen Zinssatz von 1,6%. Der Zinssatz für das Tagesgeldkonto liegt bei 1,25% (Stand 25.02.2011). Der eingeräumte Dispositionskredit wird mit 9% Sollzinsen verzinst, der geduldete Überziehungszins beträgt 15%. Über die digitale Postbox erhält der Kunde seine elektronischen Kontoauszüge, selbstverständlich ebenfalls kostenlos. Deutschland- und weltweit kann der Kontoinhaber mit der kostenlosen MasterCard 5x monatlich Bargeld an allen Geldautomaten abheben. Eine kostenlose EC-Karte wird ebenfalls bereitgestellt. Nach 4 Gehaltseingängen stellt die Netbank einen Dispositionskredit zur Verfügung. Die Höhe ist abhängig von der Bonität und dem monatlichen Geldeingang auf dem GiroLoyal Girokonto der Netbank. Nach der Kontoeröffnung stellt die Netbank den Starterdispo in Höhe von 500 Euro bereit, Bonität vorausgesetzt. Die Netbank ist Mitglied im erweiterten Einlagensicherungsfonds der privaten deutschen Banken. Das Tagesgeldkonto ist kostenlos und täglich verfügbar, Umbuchungen zwischen Girokonto und Tagesgeldkonto sind ebenfalls kostenlos.


Netbank im Kurzportrait

Die Netbank wurde 1998 gegründet und ist Europas erste Internetbank. Sie unterhält keine Filialen, der gesamte Geschäftsverkehr wird nur online abgewickelt. Die Kommunikation zwischen Bank und Kunde findet per E-Mail statt. Die telefonische Beratung ist nur kostenlos, wenn der Service der Netbank online nicht verfügbar ist (seitens der Netbank). Die Netbank betreut ausschließlich Privatkunden, das Hauptgeschäft ist das kostenlose Girokonto GiroLoyal. Als erste Bank Deutschlands bietet die netbank seit September 2003 ein barrierefreies Internetbanking. Dieses ermöglicht Blinden und Sehbehinderten ihre Bankgeschäfte vollkommen selbstständig am PC zu erledigen. Mit nur 33 Banken ist die Netbank zugleich eine der kleinsten Banken Deutschlands, die Bilanzsumme lag 2009 bei 1,170 Milliarden Euro. Über das Netbank Girokonto werden auch alle anderen Leistungen der Netbank abgewickelt. Neben dem kostenlosen Girokonto bietet die Netbank außerdem das Tagesgeldkonto, Anlagekonten und Depots und Kreditkonten.



Vorherige Seite: Kostenlose Kreditkarte von Tchibo Nächste Seite: iTan Liste vor dem Aus